Klangwandel in Zürich - Musik mit Stil

 
Klangwandel Home NeuProdukteSortimentMarkenAudio & TV-MöbelPreiseServicesLösungenÜber unsSucheeShop

               

    

NAS                                                

Network Attached Storage (NAS) bezeichnet einfach zu verwaltende Dateiserver. Allgemein wird NAS eingesetzt, um ohne hohen Aufwand unabhängige Speicherkapazität in einem Rechnernetz bereitzustellen. Ein NAS ist im Unterschied zu Direct Attached Storage ein eigenständiger Host mit eigenem Betriebssystem. Da die Funktionen sehr spezifisch auf den Einsatzzweck abgestimmt sind, werden Fehler aufgrund umfangreicher und für den speziellen Einsatzzweck unnötiger Konfigurationsmöglichkeiten von vorneherein vermieden. Dateibasierende Dienste wie NFS oder SMB/CIFS stellen die Kernfunktion dar. Daher werden NAS-Systeme oft kurz als Filer bezeichnet.

Die Verbindung zu NAS wird per Ethernet/IP hergestellt. Durch den dabei auftretenden Protokoll-Overhead sind sie nicht zur schnellen Anbindung von Massenspeichern geeignet. Ein Storage Area Network vermeidet diese Nachteile. Insbesondere solche NAS-Systeme, die nicht für den Unternehmens-, sondern für den Heim- bzw. SoHo-Einsatz ausgelegt sind, lassen sich zumeist bequem über eine Webschnittstelle einrichten und konfigurieren. Solche Geräte bieten teilweise zusätzliche Funktionen, zum Beispiel als Druckerserver. Für den Einsatz im Heim- bzw. SoHo-Bereich wurde auch Network Direct Attached Storage entwickelt. Dabei handelt es sich um Direct Attached Storage mit zusätzlicher Ethernet-Schnittstelle, deren Nutzung spezielle Gerätetreiber auf jedem verbundenen Computer erfordert.

NAS für Unternehmenseinsätze können sehr grosse Datenmengen bewältigen. Durch den Einsatz schneller Festplatten und Caches werden auch umfangreiche Datenmengen schnell dem Benutzer zugänglich gemacht. Professionelle NAS-Lösungen sind für die Konsolidierung von Dateidiensten in Unternehmen geeignet. Hochperformante, redundante und ausfallsichere NAS-Lösungen stellen eine Alternative zu traditionellen Windows/Linux/Unix-Dateiservern dar. Um die Datensicherung grosser NAS-Umgebungen zu vereinfachen, unterstützen die meisten Geräte dieser Klasse NDMP.

Diese NAS finden Sie bei Klangwandel im Angebot. Mehr...

Zurück...

KONTAKT

RECHTLICHES

 

PRESSE