Klangwandel in Zürich - Musik mit Stil

 
Klangwandel Home NeuProdukteSortimentMarkenAudio & TV-MöbelPreiseServicesLösungenÜber unsSucheeShop

 

Datenschutzerklärung

Klangwandel AG (SA, Ltd.) Datenschutzerklärung

Klangwandel respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Website mitteilen. Diese Richtlinienerklärung soll erläutern, welche Art von Daten Klangwandel von Besuchern unserer Website erfasst, wie diese Daten erfasst werden, wofür wir sie verwenden und wie Benutzer die Verwendung oder Offenlegung persönlicher Daten einschränken können.

  • Erfasste Daten
  • Verwendung und Offenlegung der Daten
  • Sicherheit
  • Cookies und Tracking-Technologie
  • Email
  • Schutz für Minderjährige
  • Drittanbieter-Sites
  • Klangwandel -Software
  • Richlinienänderungen
  • Fragen zu dieser Richtlinie

Erfasste Daten

Klangwandel  erfasst lediglich persönliche Daten, die ein Besucher von klangwandel.ch (oder damit verknüpften Websites) freiwillig und bewusst bereitstellt. Das heisst, dass Sie unsere Website aufsuchen können, ohne uns Ihre Identität oder andere persönliche Informationen preiszugeben. Um die Leistung unserer Website einzuschätzen und sie stetig zu verbessern, erfassen wir jedoch einige generische Informationen über unsere Besucher. Hierzu gehören eventuell folgende Informationen: Ihre IP-Adresse, Ihr Browsertyp, Ihr Betriebssystem, Ihr Domänenname, Zugriffszeiten und verweisende Website-Adressen. Wir sammeln diese Informationen und verwenden sie für den Betrieb der Website, um die Qualität und die Leistung der Website zu verbessern und allgemeine Statistiken zur Nutzung von klangwandel.ch bereitzustellen

Klangwandel  erfasst unter Umständen persönlich identifizierbare Daten über diese Website und ist alleiniger Besitzer dieser Daten. Zu persönlichen Daten zählen alle Informationen, die zu Ihrer Identifikation verwendet werden können, unter anderem Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Postadresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Beruf, demografische Daten, Branche, persönliche Interessen und eventuell andere Informationen, wenn diese zum Bereitstellen eines gewünschten Produkts oder Services erforderlich sind. Persönliche Informationen werden auf unserer Website auf unterschiedliche Weise an Klangwandel  weitergegeben. Hierzu gehören:

  • Registrieren für den Erhalt von News oder Informationen zu unseren Produkten
  • Bestellen eines Produkts
  • Registrieren eines Klangwandel-Produkts, das Sie erworben haben
  • Senden einer e-Mail
  • Senden einer Support-Anforderung

In jedem der oben genannten Fälle fragen wir einige oder alle der oben beschriebenen persönlichen Daten ab. Wenn persönliche Daten erfasst werden, informieren wir Sie an der jeweiligen Stelle über ihren Verwendungszweck. Wenn wir nach wesentlich anderen Informationen fragen sollten, informieren wir Sie entsprechend. Ausserdem werden wir erforderliche persönliche Daten im Gegensatz zu optionalen Informationen deutlich kennzeichnen.

Verwendung und Offenlegung der Daten

Wenn Besucher Informationen über sich selbst zu einem bestimmten Zweck bereitstellen, verwendet Klangwandel  diese Informationen für den jeweils genannten Zweck (beispielsweise um die vom Besucher angeforderten Informationen bereitzustellen oder um einen Besucher für eine bestimmte Stelle in Betracht zu ziehen). Wenn Besucher unsere Website zum Bestellen von Produkten oder zum Anfordern von Produktinformationen nutzen, verwenden wir die jeweiligen Daten auf dieselbe Weise wie offline erhaltene Daten - um beispielsweise Ihre Bedürfnisse einzuschätzen und wegen zusätzlicher Produkte, Informationen oder Services mit Ihnen in Kontakt zu treten, von denen wir annehmen, dass Sie sich dafür interessieren werden. Sie können diese Informationen abbestellen, indem Sie uns entsprechend benachrichtigen.

Wir verkaufen keine Informationen, die wir online von unseren Besuchern erhalten. Ausserdem legen wir die uns über die Website bereitgestellten Informationen gegenüber Parteien, die von Klangwandel  unabhängig sind, nur dann offen, wenn Sie dies ausdrücklich erlauben, wenn wir der Ansicht sind, dass dies vom Gesetz her erforderlich ist, oder wenn wir glauben, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um die Sicherheit von Kunden, Mitarbeitern oder Eigentum zu schützen.

Klangwandel  greift auf eine Vielzahl an Vertragspartnern zurück, die Services wie Website-Verwaltung und -Hosting, Online-Produktkäufe und Lieferungen, Kreditkartenverarbeitung und E-Mail-Marketing bereitstellen. In solchen Fällen werden Ihre persönlichen Daten eventuell den jeweiligen Bearbeitern oder Vertragsnehmern freigegeben, jedoch nur zum Zweck der Erbringung von Services im Namen von Klangwandel und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Klangwandel von einem anderen Unternehmen übernommen wird, werden Ihre persönlichen Daten in den meisten Fällen Bestandteil der Assets sein, die auf das Nachfolgeunternehmen übertragen werden.

Wir werden Ihnen grundsätzlich die Möglichkeit geben, sich gegen den Erhalt direkter Marketing- oder Marktforschungsinformationen zu entscheiden. Wir gehen also davon aus, dass Sie mit der Erfassung und Verwendung Ihrer Daten im Rahmen dieser Richtlinie einverstanden sind, solange Sie keine gegenteiligen Massnahmen ergreifen, indem Sie beispielsweise zum Zeitpunkt der Datenerfassung die entsprechende Option aktivieren. In einigen Fällen werden wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihr Einverständnis ausdrücklich zu erklären. Das bedeutet, dass Sie zunächst eine Bestätigung geben müssen, bevor wir Ihre Informationen zu einem anderen Zweck als dem ursprünglich vorgesehenen verwenden dürfen.

Sicherheit

Klangwandel verwendet eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und verfahren, die uns beim Schutz Ihrer persönlichen Daten gegen unbefugten Zugriff, unberechtigte Nutzung oder Offenlegung unterstützen. Beispielsweise speichern wir die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten auf Servern mit beschränktem Zugriff, die sich in kontrollierten Räumlichkeiten befinden. Wenn wir sensible Informationen (beispielsweise eine Kreditkartennummer) über das Internet übertragen, schützen wir sie durch Verschlüsselungstechnologien wie das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer). Wenn Sie einen Kauf tätigen, Ihre Kreditkarteninformationen jedoch nicht online bereitstellen möchten, können Sie telefonischen Kontakt mit einem Klangwandel-Vertriebsmitarbeiter aufnehmen oder direkt bei uns in unserem Ladenlokal an der Viaduktstrasse 61 in 8005 Zürich vorbeikommen. Wir verlangen von unseren Mitarbeitern, dass sie die persönlichen Informationen unserer Kunden schützen, und erwarten dasselbe von Partnern und Lieferanten.

Cookies und Tracking-Technologie

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von einigen Websites auf die Festplatte Ihres Computers geschrieben wird, sobald Sie die Site besuchen. Wir verwenden sowohl Sitzungs-ID-Cookies als auch dauerhafte Cookies. Sitzungs-ID-Cookies werden einfach gelöscht, sobald ein Besucher den Browser schliesst. Dauerhafte Cookies sind kleine Textdateien, die für längere Zeit auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Dauerhafte Cookies können entfernt werden, indem Sie die Anweisungen in der Hilfedatei Ihres Internetbrowsers befolgen. Eine Cookie-Datei kann Informationen wie eine Benutzer-ID enthalten, die die Site zum Verfolgen der besuchten Seiten verwendet. Die einzigen persönlichen Daten, die ein Cookie enthalten kann, sind jedoch Informationen, die Sie selbst bereitstellen. Einige Teile der Klangwandel-Website verwenden Cookies zum Verfolgen von Benutzerverkehrsmustern. Auf diese Weise ermitteln wir die Nützlichkeit unserer Website-Informationen für unsere Benutzer und die Effektivität unserer Navigationsstruktur, mit deren Hilfe Benutzer die jeweiligen Informationen erreichen. Ausserdem sind Cookies erforderlich, um speziell auf einen Besucher abgestimmte Funktionen durchzuführen, beispielsweise den Kauf eines Klangwandel-Produkts oder das Senden einer Support-Anforderung.

Wenn Sie beim Durchsuchen unserer Websites lieber keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie vor dem Empfang von Cookies benachrichtigt werden, und den Cookie ablehnen, wenn Ihr Browser Sie entsprechend informiert. Ausserdem können Sie sämtliche Cookies ablehnen, indem Sie sie im Browser deaktivieren. In diesem Fall können Sie allerdings die Klangwandel -Website nicht in ihrem vollen Umfang nutzen. Insbesondere müssen SieCookies akzeptieren, um bestimmte Aktionen in unserer Website abzuschliessen, beispielsweise die Bestellung eines Produkts oder das Senden einer Support-Anforderung.

Email

Klangwandel sendet keine unerwünschten E-Mails (Spam). Wir verwenden E-Mails, um mit unseren Besuchern zu kommunizieren, auf E-Mails unserer Besucher zu antworten, Online-Bestellungen zu bestätigen und vom Besucher angeforderte Informationen zu versenden. Wenn Sie eine unerwünschte E-Mail von uns erhalten, können Sie in einer Antwort-E-Mail mitteilen, dass Sie keine weiteren E-Mails empfangen möchten. Klangwandel stellt in E-Mail-Kampagnen eine Funktion zum Abbestellen bereit, damit Abonnenten weitere E-Mail-Kommunikation unterbinden können.

Schutz für Minderjährige

Die Klangwandel-Website ist nicht auf Kinder ausgerichtet. Klangwandel erfragt nicht wissentlich persönliche Informationen von Kindern und sendet ihnen keine Aufforderung zur Eingabe persönlicher Daten.

Drittanbieter-Sites

Die Klangwande -Website enthält Links zu anderen Websites, die von Drittanbietern betrieben werden. Klangwandel gibt Ihre persönlichen Informationen nicht an diese Websites weiter. Ebenso wenig sind wir für deren Datenschutzmassnahmen verantwortlich. Wir möchten Sie bitten, sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen zu informieren.

Klangwandel -Software

Klangwandel sammelt über die Systemsoftware von Klangwandel bestimmte Daten, da uns diese Daten helfen, Ihren Besuch durch eine persönliche Auswahl an Inhalten und Dienstleistungen auf unserer Website individuell zu gestalten, beispielsweise über Spracheinstellungen und Angabe des Standorts. Ausserdem erfahren wir durch diese Angaben besser, wie unsere Produkte verwendet werden.

Erfasste Daten
Klangwandel erfasst möglicherweise folgende Daten: Angaben bei der Registrierung bzw. bei der Erstellung eines Accounts; demografische Daten wie Postleitzahl und Land; Angaben zur Verwendung von Inhalten; Angaben zur Computerkonfiguration wie Betriebssystem, Software-Versionen und Verbindungsgeschwindigkeit.

Wir werden die von Ihnen erfassten Daten niemals an Dritte vermieten oder verkaufen.

Richtlinienänderungen

Klangwandel  aktualisiert diese Datenschutzrichtlinien gelegentlich. In diesem Fall überarbeiten wir das Datum der letzten Aktualisierung unten auf dieser Seite. Bei Änderungen an der Datenschutzrichtlinie, die wir als massgeblich erachten, benachrichtigen wir Sie, indem wir einen auffälligen Hinweis auf der Startseite der klangwandel.ch-Site platzieren.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich an uns. Mehr...

Zu den Allgemeinen Geschäfsbedingungen der Klangwandel AG. Mehr...

Zurück...

 
 

KONTAKT                 |                 RECHTLICHES                 |                 PRESSE